Herzlichen Glückwunsch zum Weltvegetariertag!

Der 1. Oktober. Heute ist der 41. Weltvegetariertag. Ein Tag an dem wir Pflanzen anstatt Fleisch kauen.

Fleisch kauen wir eh zuviel, aber was soll man machen? Ist doch so verdammt billig und schmeckt doch auch gut. Wobei einige sagen, das liege nur an der Marinade. Das Fleisch sei sogar verdorben. Das kann aber gar nicht sein. Die Richtlinien dafür werden von irgendwelchen realitätsfernen Technokraten in Brüssel, die von unseren Problemen so gar keine Ahnung haben, hemmungslos und ohne Anlass geändert. Einfach so, ohne nachzudenken. Was heute noch gut ist, ist morgen schon verdorben und muss weg. Aber die Fleischindustrie stemmt sich gegen diesen Wahnsinn des Wegschmeissens und versucht sein Möglichstes. Millionen von Menschen verhungern auf dieser Welt und wir schmeißen Fleisch weg, das doch eigentlich noch gut ist! Und es ist wissenschaftlich erwiesen, dass eine Fleischstück, welches in einer würzigen roten oder grünen Marinade eingelegt ist, auch über den „sogenannten“ Haltbarkeitsdatum hinweg weich und schmackhaft bleibt.

Die Fleischindustrie tut etwas für uns. Was auch wiederum wissenschaftlich erwiesen ist.

Heute ist Weltvegetariertag. Der Einundvierzigste!


© Holger Pangritz am 01. Oktober 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s